Palisaden/ Staccati

Alfonso Hüppi

Aspekte des Humoristischen und Spielerischen finden sich auch besonders im Spätwerk von Alfonso Hüppi ab den 2010er Jahren. Der Künstler experimentiert mit freistehenden Palisaden und Holzbruchstücken, die auf den Gegensatz von Ordnung und Chaos anspielen. Diese werden mit Camouflage-Farbflächen im All-over-Prinzip überzogen und erzeugen dadurch eine starke Lebendigkeit.

 

Zurück Weiter